Hightech-Startups und Ihre Arbeit vor Ort Erkunden

 

Learning Journeys & Accelerator-Programme zu Hotspots des digitalen Zeitalters

Mit den Besuchen und Aufenthalten in digitalen Zentren wie Palo Alto, Tel Aviv, Tallinn, Berlin oder München sind verschiedene Nutzen verbunden:

  1. Aufbau digitaler Kompetenz bei Entscheidern im Unternehmen.
  2. Idenfikation von möglichen Hightech- Kooperations- und Service-Partnern für die risikoarme und rasche Umsetzung digitaler Leuchtturmprojekte.
  3. Erlernen von agilen und kollaborativen Formen der Zusammenarbeit.
  4. Durch Besuchstour, neues Leadership-Rollenmodell warhnehmbar machen.
  5. Inspirationen und Impulse für die eigene digitale Strategie erhalten.

 

Unsere Leistungen:

  • Konzeption einer Learning Journey, von Accelerator- und Fellowship-Programmen auf Basis der unternehmensspezifischen Bedarfe bei digitaler Transformation (bspw. Blockchain, Artifical Intelligence, Bioscience, Agile & Collaboration, Smart Services).
  • Scouting und Empfehlung von relevanten Start-ups und digitalen Meinungsführern.
  • Operative Maßnahmen zur Realisierung der Erkundungs- und Lernprogramme.
  • Briefings von Start-up-Unternehmern, digitalen Meinungsführern.
  • Materialien für die Teilnehmer der Learning Journey.
  • Konzeption und Moderation von Retrospektiv-Sessions mit agilen Methoden.
  • Konzeption und Moderation des Nächste-Transfer-Workshops zur Implementierung von Learnings im Unternehmen.
  • Dokumentation von Ergebnissen und -bei Bedarf- Aufbereitung zur internen/externen Kommunikation.

 

Exklusive Top-Management-Offsites zum Durchdenken der Digitalisierung

Executives und ihr Umfeld brauchen Raum, Zeit und intelligente Gesprächspartner der "digitalen Welt", um verantwortungsvolle und wirksame Entscheidungen für die unternehmerische Zukunft treffen zu können.

Ein Top-Management-Offsite in einer passenden Umgebung bietet den richtigen Anlass, um eine Koalition zu formieren, Wissen aufzunehmen, zu hinterfragen sowie sinnvolle Handlungen ableiten zu können.

Unsere Leistungen:

  • Planung und Organisation eines 2-tägigen Top-Management-Offsites (max. 15 Teilnehmer/innen)
  • Mit vier Experten zur Digitalisierung und Transformation aus renommierten Konzernen, Start-ups, Politik und/oder Wissenschaft
  • Konzeption und Moderationen des gesamten Programmes
  • Erstellung von Unterlagen und Dokumentationen
  • Gelegenheit für Austausch und "Denkdurchbrüche"
  • Exklusives Sport bzw. Wellness-Begleitprogramm möglich
  • Bspw. Ort: Hotel Zirbenhof / Hochfügen im Zillertal (Private-Shuttles werden ab Flughafen Innsbruck und München organisiert)

Bitte beachten Sie, dass für die Vorbereitung der Top-Management-Offsites derzeit eine Vorplanung von mindestens 2 Monaten erforderlich ist. 

Wir bieten auch unternehmens-unabhängige Lernreisen zu digitalen Hotspots für Einzelpersonen an. Aktuell:

Tel Aviv

Tallinn

Bei Interesse an einer Lernreise empfehlen wir Ihnen die Dokumentation unserer "Learning Journey Digital Transformation" nach Detroit. Sie erhalten diese unter: info@butran.com

Lesen Sie in Computerwoche unseren Beitrag, worauf es bei der Planung einer Lernreise ankommt.

Treten Sie mit uns in Kontakt und begeben Sie sich auf Erkundungstour zu den Hotspots des digitalen Zeitalters.